Jobs


BEC ist ein Spezialist im Bereich High-Tech Robotik, insbesondere wenn hohe Sicherheitsanforderungen für Mensch-Roboter Interaktionen gefragt sind. Wir bieten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, Ihr Fachwissen in einem von innovativen Entwicklungen geprägten Umfeld einzubringen. Willkommen in einem jungen Team, das Innovation lebt und liebt.

Willkommen in einem jungen Team,
das Innovation lebt und liebt!

BEC ist ein Spezialist im Bereich High-Tech Robotik, insbesondere wenn hohe Sicherheitsanforderungen für Mensch-Roboter Interaktionen gefragt sind. Wir bieten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, Ihr Fachwissen in einem von innovativen Entwicklungen geprägten Umfeld einzubringen.  BEC wächst weiter und ist international tätig. Unsere vom Teamgeist geprägte Unternehmenskultur ermutigt jeden dazu, eigene Ideen zu entwickeln und in unseren Projekten umzusetzen. Fortschritt entsteht aus Inspiration und Neugier. Seit 2013 entwickeln wir Produkte und Services, die in Forschung, Industrie und Medizintechnik eingestzt werden. Gemeinsam entwickeln wir unter anderem Robotik-Systeme für die Strahlentherapie, Industrieanlagen mit Mensch-Roboter Interaktion und robotische Bewegungsplatformen für Simulatoren und Fahrgeschäfte.

 



Initiativbewerbungen für Festanstellungen

Wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbung für die Bereiche Maschinenbau/Konstrultion, Elektrotechnik und Softwareentwicklung. Grunderwartung an alle Bewerberinnen und Bewerber sind sehr gute fachliche Qualifikation, Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit und gute deutsche und englische Sprachkenntnisse. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins, ausschließlich per Email an Frau Ulla Schmid / u.schmid@b-e-c.net


Praktika / Werksstudenten / Bachelorarbeiten / Masterarbeiten

Seit dem 1. September 2017 unterstützen uns Markus, Moritz, Michael, Emily, Tobias und Khalil. Herzlich willkommen!

Seit dem 1. September 2017 unterstützen uns Markus, Moritz, Michael, Emily, Tobias und Khalil. Herzlich willkommen!

Du studierst und suchst eine spannende Stelle für Praktika, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten oder als Werksstudent/in? Dann bist Du bei BEC fündig geworden! Wir bieten engagierten Studenten kontinuierlich die Möglichkeit zur Mitarbeit an spannenden Projekten im Bereich der Robotik.

An den Projekten arbeitet ihr meistens in Gruppen von 2 Studenten zusammen. Nach einer Einarbeitungsphase (je nach Thema 2-6 Wochen) beginnt ihr im Team Lösungen und Umsetzungsstrategien für Eure Aufgabenstellungen zu erarbeiten. Eure Betreuer unterstützen Euch bei der Ideenfindung und beim Fragestellungen im Projektverlauf. Die Aufgabenstellungen sind klar definiert und vom Unfang her gut umsetzbar. Ihr seid ein wichtiger Teil unseres Teams und Eure Arbeiten targen zum Erfolg unseres Unternehmens bei.


Auszug unserer Themen für studentische Projekte:

  • Integration von HMDs (Head Mounted Displays) in robotische Simulatoren
  • Echtzeitsteuerung von Mensch-Roboter-Applikationen
  • Konzeption eines Trainingsgeräts für das Training von Spitzensportlern mit Kraftregelung (Projekt Haileg)
  • Cockpit Design für Flugsimulatoren
  • Auf Eye-Tracking basierte Mensch-Roboter-Interaktion
  • Roboteranwendung zum chriurgischen Bone-Cutting
  • Software Integration zum Roboter-CNC-Fräsen
  • Forschungsprojekt RobExReha - Entwicklung eines robotisches Reha-System zur Unterstützung von Diagnose und Therapie (BMBF Projektbeschreibung)
  • Forschungsprojekt RoSy_lerNT - Entwicklung eines Interaktiven robotischen Trainingssystems für körperliche und kognitive Stimulation (BMBF Projektbeschreibung)
  • Forschungsprojekt RoPaRa - Entwicklung eines Systems zur Bewegungskompensation bewegter Tumore

Was Dich bei uns erwartet:

  • Teamarbeit, Teamarbeit, Teamarbeit
  • Spannende Themen und eine sehr angenehme Arbeitsumgebung
  • Klare Zielsetzungen und Eure eigenen Projekte
  • Vertrauen und Unterstützung durch Eure Betreuer
  • Ein umtriebiges Unternehmen mit vielen neuen Ideen
  • Eine Aufgabe die Euch weiter bringt und bei der ihr viel lernt
  • Start jeweils zum 1. März und 1. September

Dein Profil:

  • Student (m/w) aus einer technischen Studienrichtungen wie zum Beispiel Maschinenbau, Medizintechnik, Informatik, Industriedesign, Softwareengineering oder vergleichbaren Ingenieurswissenschaften
  • Gutes Ergebnisse in Euren Studienfächern
  • Gute Kenntnisse in den für Euren Bereich üblichen Programmiersprachen und/oder Programmen
  • Grundlegende Kenntnisse der Robotik wünschenswert, aber keine Pflicht
  • Gute Englisch Kenntnisse
  • Konzeptionelles Denken, Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Kreativität und schnelle Einarbeitung in neue Themen

Dann sendet bitte Eure Bewerbungsunterlage unter Angabe des gewünschten Starts und der Dauer per Email an Frau Ulla Schmid / u.schmid@b-e-c.net.
Wichtig: BEC vergibt keine Schülerpraktika. Die Mindestdauer für studentischen Tätigkeit ist 4-6 Monate.

Lust auf BEC?

 


Was unsere Studenten sagen

Mein Name ist Danny Lozano. Ich komme ursprünglich aus Bogotá, Kolumbien und studiere derzeit Mechatronik im Bachelor an der Universität Stuttgart. Seit einem Jahr bin ich Werkstudent bei BEC. Ich arbeite an einem Forschungsprojekt für Kraniotomie mit Hilfe autonomer Roboter in Kooperation mit dem Ernst-Strüngmann Institut und BEC. Am meinen Job gefällt mir besonders, dass man erarbeitetes Wissen gleich in der Praxis einsetzen kann. Das Arbeitsklima ist hier wirklich toll. Meine Kollegen und Betreuer unterschützten mich jederzeit, wenn ich Fragen habe. Außerdem sind wir ein durchschnittliches sehr junges Team und hier gibt es viel Platz für eigene Ideen. Das ist super!

Mein Name ist Danny Lozano. Ich komme ursprünglich aus Bogotá, Kolumbien und studiere derzeit Mechatronik im Bachelor an der Universität Stuttgart. Seit einem Jahr bin ich Werkstudent bei BEC. Ich arbeite an einem Forschungsprojekt für Kraniotomie mit Hilfe autonomer Roboter in Kooperation mit dem Ernst-Strüngmann Institut und BEC. Am meinen Job gefällt mir besonders, dass man erarbeitetes Wissen gleich in der Praxis einsetzen kann. Das Arbeitsklima ist hier wirklich toll. Meine Kollegen und Betreuer unterschützten mich jederzeit, wenn ich Fragen habe. Außerdem sind wir ein durchschnittliches sehr junges Team und hier gibt es viel Platz für eigene Ideen. Das ist super!

Mein Name ist Christan Heller. Ich komme aus Reutlingen und studiere an der Fachhochschule Reutlingen Medizinisch-Technischen Informatik. Ich bin seit einem Jahr bei BEC. Zuerst habe ich ein Praktikum absolviert. Nun mache ich meine Bachelor Thesis im Bereich Medizin-Rehabilitation. Die Möglichkeit während des Praktikums auch eigene Projekte mit dem Roboter zu machen hat mir sehr gut gefallen. Besonders positiv aufgefallen bei BEC ist mir, dass bei auftretenden Problemen gemeinsam  nach Lösungen gesucht wird. Auch gibt es hier die Möglichkeit, Ideen bzw. Projekte in Form eines Prototpyens in Realität zu testen.

Mein Name ist Christan Heller. Ich komme aus Reutlingen und studiere an der Fachhochschule Reutlingen Medizinisch-Technischen Informatik. Ich bin seit einem Jahr bei BEC. Zuerst habe ich ein Praktikum absolviert. Nun mache ich meine Bachelor Thesis im Bereich Medizin-Rehabilitation. Die Möglichkeit während des Praktikums auch eigene Projekte mit dem Roboter zu machen hat mir sehr gut gefallen. Besonders positiv aufgefallen bei BEC ist mir, dass bei auftretenden Problemen gemeinsam  nach Lösungen gesucht wird. Auch gibt es hier die Möglichkeit, Ideen bzw. Projekte in Form eines Prototpyens in Realität zu testen.

Mein Name ist Hala Jarajrah. Ich bin aus Jordanien und studiere Biomedizintechnik an der GJU in Amman, Jordanien. Mein Praktikum bei BEC war für 6 Monate und ich habe an einem Projekt für die Medizintechnik zur Generierung von Roboter Bewegungspfaden auf Basis von 3D CT Daten gearbeitet. Mir hat besonders gefallen, wie vielfältig meine Aufgaben waren und dass ich gelernt habe, an mehreren neuen Programmen zu arbeiten.

Mein Name ist Hala Jarajrah. Ich bin aus Jordanien und studiere Biomedizintechnik an der GJU in Amman, Jordanien. Mein Praktikum bei BEC war für 6 Monate und ich habe an einem Projekt für die Medizintechnik zur Generierung von Roboter Bewegungspfaden auf Basis von 3D CT Daten gearbeitet. Mir hat besonders gefallen, wie vielfältig meine Aufgaben waren und dass ich gelernt habe, an mehreren neuen Programmen zu arbeiten.

Zeige mit dem Cursor auf die Fotos um mehr zu erfahren